Next version: phpMyFAQ 2.5

In this board you can talk about general questions about phpMyFAQ

Moderator: Thorsten

Thorsten
Posts: 14769
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Next version: phpMyFAQ 2.5

Post by Thorsten » Fri Jul 06, 2007 12:58 pm

The next major release of phpMyFAQ will be version 2.5. This version will improve the 2.0 release and will be based on PHP 5.2 features.

Please post your wishes here.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

calande
Posts: 70
Joined: Sat Sep 02, 2006 7:01 am

Post by calande » Sat Jul 07, 2007 4:56 pm

Thanks Thorsten! Maybe a little bit more Ajax here and there, a nicer default skin, and a cleaned up style sheet :)

What about a default skin like this one, but blue?
http://faqs.pcbsd.org/

Here's a cleaned-up styte sheet that can be used ;)
http://faqs.pcbsd.org/template/style.css

If you need help in graphic design, get in touch with me.
Good luck!

Thorsten
Posts: 14769
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Post by Thorsten » Sat Jul 07, 2007 5:26 pm

Hi,

we want to improve the usability in the administration backend first and I think a little bit more Ajax will be a good start. If you also want to help with the backend, please contact me.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

kai
Posts: 82
Joined: Sun Jul 03, 2005 5:39 pm

Post by kai » Tue Jul 24, 2007 1:32 pm

we want to improve the usability in the administration backend first
Ja, bitte. Insbesondere die Navigation und das Auffinden und Ändern in häufig benutzten Bereichen finde ich problematisch.

Beispiele:
- die Suche unter FAQs bearbeiten macht keine Suche in Titeln oder nach IDs

- beim Bearbeiten in allen möglichen Bereichen landet man in der Regel "out of context", wenn man die Änderung dann abschickt.
Etwa hier: FAQ bearbeiten. Wenn ich das abschicke, lande ich auf einer Bestätigungsseite mit Linkverifier und sämtliche kontext-bezogene Navigation ist weg. Wenn ich einen anderen oder auch nur den gleichen Artikel bearbeiten will, muß ich erst wieder über "Inhalte" "down-drillen". Auf der Bestätigungsseite sollte sich also etwa folgendes finden:
- die vorher vorhandene Subnavigation (in diesem Fall also die Subnavigation von Inhalte)
- ein Link um den gleichen Artikel nochmal zu bearbeiten
- ein Link auf die Artikelliste, um andere Artikel zu bearbeiten (ja, ich weiß, das ist bei Beibehalten der Subnavigation redundant, erleichtert aber m.E. das Ganze, da man mit dem Blick nicht so schweifen ist, ist also "ergonomischer". Zudem könnte man diesen Link noch etwas "aufpeppen", indem man nur die letzten x Artikel (dafür ohne Collapse) aufführt oder die Artikel der aktuellen Kategorie oder so
- eine Anzeige des Artikels selbst wäre vermutlich auch nicht verkehrt. So sieht man sofort, ob noch was zu korrigieren ist.

- Bei vielen Kategorien und vielen Artikeln wird das Auffinden einzelner Artikel, die man editieren will, recht mühsam. Zum einen würde da natürlich die Verbesserung der Suche, wie oben erwähnt, helfen. Aber es gibt vielleicht auch andere bessere Präsentationsmöglichkeiten, wobei mir akut auch keine einfällt. Evtl. die Option, alles automatisch zu expandieren, oder expandiert alphabetisch zu listen oder nur die letzten x Artikel anzeigen oder

- am sinnigsten fände ich es persönlich, wenn ich direkt aus dem Browsen in der FAQ (sozusagen als normaler User) in das Editieren einsteigen könnte, etwa mit einem "Edit"-Link, das auf jeder Seite auftaucht, wenn ich eingeloggt bin. Dann könnte man im gewohnten FAQ-Layout browsen und bei Bedarf schnell einzelne Artikel editieren. Da sowieso alles über Sessions läuft, sollte das kein Problem sein. Das Problem ist offensichtlich das unterschiedliche Layout von Frontend und Backend. Wenn ich mich über die Loginbox einlogge, sehe ich immer noch das normale Frontend-Layout, aber sobald ich dort in die Administration gehe, gibt es keinen "way back".

kai
Posts: 82
Joined: Sun Jul 03, 2005 5:39 pm

Post by kai » Tue Jul 24, 2007 1:34 pm

Nochwas: m.E. muß man für bessere Usability etc. nicht auf spezielle PHP 5-Funktionen zurückgreifen. Ich fände es sehr ungünstig, wenn 2.5 nur noch auf PHP 5 funktionieren würde.

Thorsten
Posts: 14769
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Post by Thorsten » Tue Jul 24, 2007 2:10 pm

Hi,

PHP 4 wird 2008 von php.net nicht mehr supported.

phpMyFAQ 2.5 - welches eh erst 2008 erscheint - wird definitv nur noch auf PHP 5 funktionieren.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

ShaoKahn
Posts: 10
Joined: Mon Aug 13, 2007 4:52 pm
Location: Schweiz
Contact:

Post by ShaoKahn » Fri Aug 17, 2007 2:52 pm

Uns wäre es gedient, wenn man die Glossareinträge auch anschauen könnte.

Sprich, ich habe ein Term und suche diesen. -> Glossar -> Suche -> nach "Term"

Glossar nach Alphabet (Seiten "a , b, c ...")

Wäre Perfekt!

Habe ich schon erwähnt, dass wir viele Terms haben? :wink:

H;o)lli
Posts: 13
Joined: Tue Jun 05, 2007 3:13 pm

Post by H;o)lli » Wed Aug 22, 2007 10:18 am

Moin,

tja, dann poste mal auf freundlichen Hinweis hin eine alte Frage zur alten 1.x-Version hier nochmal:

Meine persönlichen Wünsche bestehen aus...
  • einer Suche nach Verfasser
  • einer Suche (oder auch Ansicht sortiert) nach Erstelldatum/letzte Änderung
Diese wurden ursprünglich von einem anderen User gepostet und werden nochmals von mir aufgegriffen, da diese beiden Funktionen (auch in Kombination) eine sehr grosse praktische Hilfe wären, vor allen Dingen im Bereich der Pflege bestehender FAQ Einträge.

Genial wäre natürlich, wenn man die gefundenen Beiträge dann sofort zum Editieren anwählen könnte.


Besteht eine reelle Chance, vor allem die Suche nach Erstelldatum/letzte Änderung (oder auch Ansicht sortiert) zu implementieren?!

Thx + Gruss, H :wink: lli

Dawn
Posts: 95
Joined: Tue May 23, 2006 2:10 pm

Post by Dawn » Wed Aug 22, 2007 1:56 pm

@calande:

Perhaps you like my modifications on the theme. You can view and download it @ http://www.blkitsolutions.com/faq/conte ... myfaq.html.

BTW: It's compatible with 2.0.3.

Regards,
Dawn

H;o)lli
Posts: 13
Joined: Tue Jun 05, 2007 3:13 pm

Post by H;o)lli » Thu Aug 30, 2007 11:43 am

Moin!

Einen klitzekleinen Wunsch hätte ich noch, möglicherweise auch schon in der aktuellen 2.0(.4?) Version implementierbar:

Bei der Anzeige der "Einträge mit gleichen Tags" und der Volltextsuche-Ergebnisliste die Beitragstreffer mit Änderungsdatum auszugeben.

Dies wäre eine erste Annäherung an meinen obigen Wunsch (um z.B. nur aktuellere Beiträge anschliessend auch zu bearbeiten, oder Beiträge ähnlichen Inhalts in ihrer Chronologie sofort erkennen zu können) und sicher leichter umzusetzen, daher.... :wink:

Gruss, H :wink: lli

rickliveops
Posts: 61
Joined: Tue Mar 27, 2007 8:57 pm
Location: Palo Alto, California
Contact:

Better configuration options

Post by rickliveops » Mon Oct 08, 2007 8:08 pm

I would love to see more configuration options and better administration tools in 2.5. Specifically, allow the administrator to change many things that currently can only be changed by hacking the code or modifying the css:

Configure the layout of the page sections (e.g. change the placement of Top 10, 5 Most Recent, login box, etc).

Hide/show the login feature and tool bar (ask a question, contact, submit a faq, etc)

Allow the administrator to add copyright notice (bottom footer is where I placed ours).

Add a Terms of Service page with link in the navigation (we put ours under the sign in box).

Provide a config UI for styles and colors and layout options.

Add branding ability: logo/link in <h1> section of the index.tmpl

Dynamic skins (part of branding?)

Make article listings configurable (we changed the code to put the number of views after the article title in Top 10 and Category listings and the date entered after the title in Most Recent)

(I'm happy to provide screen shots/code diffs if anyone wants them, but our FAQ system is behind a firewall so I can't let you see the actual content :( )

As for functionality, I would love to see:

Better search (I posted a separate topic on this)

Fix user administration bugs (user list disappears when too many users are in the list - reported separately)

Better groups functionality

Ability to copy FAQs (duplicate a FAQ)

Selective restore - restore part of a back up so you don't loose all existing data. Aka merge databases.

Management tools for multiple FAQ databases (we have two distinct databases using the same php UI. In the future, we might need many distinct databases for different customers. Managing data between them will be a chore without proper tools).

I realize some of these will be beyond the scope of version 2.5 but I look forward to seeing what you have you planned.

Rick

Thorsten
Posts: 14769
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Better configuration options

Post by Thorsten » Mon Oct 08, 2007 10:14 pm

Hi Rick,
rickliveops wrote:(I'm happy to provide screen shots/code diffs if anyone wants them, but our FAQ system is behind a firewall so I can't let you see the actual content :( )
I'm currently in San Francisco, if you like I could visit you. :-)

Just send me an e-mail.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

scape
Posts: 172
Joined: Tue Apr 08, 2003 1:16 pm

Post by scape » Fri Nov 23, 2007 2:58 pm

Was mir fehlt ist eine Auswertung aller Suchanfragen ohne Ergebnis.

Es ist in vielen Fällen durchaus nützlich zu erkennen wonach im System eigentlich gesucht wird, welche Hilfebeiträge also noch fehlen.

Darüber hinaus könnte die Trennung zwischen Beitrag und Umfeld deutlicher sein, insbesondere im unteren Seitenbereich.

genios
Posts: 3
Joined: Tue Dec 11, 2007 11:42 pm

radio button for Voting and Translation

Post by genios » Mon Dec 17, 2007 3:21 pm

scape wrote: Darüber hinaus könnte die Trennung zwischen Beitrag und Umfeld deutlicher sein, insbesondere im unteren Seitenbereich.
Vielleicht ist es auch sinnvoll für jeden Beitrag zu entscheiden ob eine Übersetzung bzw ein Voting stattfinden soll? Also im "FAQ freischalten" die Buttons mit einfügen.

Gruß
Olaf

glencairn
Posts: 65
Joined: Thu Apr 07, 2005 3:26 pm
Contact:

Post by glencairn » Thu Dec 27, 2007 7:41 pm

Hallo Thorsten,

für mich wäre es super gut, wenn ich eine Mail an einen POP3 Adresse schicken könnte, z. B. mit dem Aufbau:

faqeintrag@meineurl.de
Betreff: phpmyfaq#Was ist eine gute FAQ Lösung?
Body: Besuche die Seite von Thorsten www.phpmyfaq.de, dort wirst Du glücklich. Mit Support und mit der Lösung.

Mein phpmyfaq sollte die Mails (un-)regelmässig abholen und einpflegen. Die Kennzeichnung im Betreff phpmyfaq# sollte variable sein, damit nicht "irgendwer" mir einen FAQ Eintrag schicken darf. Wahlweise sollte dieser so generierte FAQ Eintrag direkt veröffentlicht werden oder noch manuell freizugeben sein. Das wäre dann mit einem allgemeingültigen Parameter zu setzen und nicht für jeden FAQ Eintrag einzeln.

Hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.

Viele Grüße
Jörg Peter

Post Reply