Rewrite-Rules ok?

In this board you can talk about general questions about phpMyFAQ

Moderator: Thorsten

Post Reply
stefan24
Posts: 15
Joined: Sun Feb 08, 2009 7:33 pm

Rewrite-Rules ok?

Post by stefan24 » Thu Feb 26, 2009 7:43 am

Hallo!

Ich habe meine FAQ jahrelang auch für den Offline-Betrieb angeboten (u.a. auch auf CDs und DVDs) und möchte das nach dem Umstieg auf phpMyFAQ so beibehalten.

Ich habe versucht, mit aktiviertem Rewrite-Modul, das meistens auch funktioniert (aber eben nicht immer!) die FAQ mit wget runterzuladen.

wget -nc -nH -nd -np -r -k http://test.netwarefaq.de/index.html

(ich kopiere zusätzlich die beiden CCS-Dateien colors.css und style.css in das Unterverzeichnis template/, damit es vernünftig aussieht)

mit GNU Wget 1.11.4 unter Windows XP

Abgesehen davon, dass er (völlig korrekt) fast 600 PDFs generiert, stimmen bei etlichen Links die Rewrite-Rules wohl nicht, so dass er PHP-Dateien herunterlädt, bei anderen wie gewünscht HTML-Dateien.

Außerdem kann wget aus irgendeinem Grund teilweise die absoluten Links nicht in relative Links umwandeln, so dass immer wieder auf die Online-FAQ verwiesen wird, was natürlich für einen Offline-Zugriff nicht erwünscht ist. Wenn die Rewrite-Rules perfekt arbeiten würden, könnte ich die HTML-Dateien evtl. manuell um den http://-Teil strippen.

Hat jemand Ideen, wie ich die FAQ sonst offline anbieten kann?
Stefan

Thorsten
Posts: 14744
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Post by Thorsten » Thu Feb 26, 2009 8:37 am

Hi,

es kann vorkommen, dass manche Links nicht korrekt umgewandelt werden... hast du da ein paar Beispiele?

Ansonsten kannst du die FAQs auch nach XHTML exportieren...

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

stefan24
Posts: 15
Joined: Sun Feb 08, 2009 7:33 pm

Re: Rewrite-Rules ok?

Post by stefan24 » Mon Mar 16, 2009 7:59 pm

Ich habs nochmals getestet und aus irgendeinem Grund bekommt wget die Konvertierung von einigen absoluten Links auf eine lokale Umgebung nicht hin. Die PHP-Dateien, die wget von phpMyFAQ erhält, sind die Send2Friend und PDF-Export-Links (beides nicht tragisch), d.h. alles andere wird korrekt umgesetzt.
Ich habe jetzt aber den XHTML-Export getestet und der funktioniert (nach Anpassung der Export.php) sehr gut.

siehe http://www.netware-server.de/download/t ... areFAQ.de/

Gibt es eine Möglichkeit, diesen Export automatisiert ablaufen zu lassen? Sprich die PHP direkt (z.B. per Cron) aufzurufen?
Stefan

Thorsten
Posts: 14744
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Rewrite-Rules ok?

Post by Thorsten » Mon Mar 16, 2009 8:18 pm

HI,

ja, man müsste halt ein Skript schreiben, dass den Export per Cron anstößt. Sind deine Anpassungen für die Allgemeinheit interessant? Wenn ja, kann man die ja in die nächste Version aufnehmen...

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

stefan24
Posts: 15
Joined: Sun Feb 08, 2009 7:33 pm

Re: Rewrite-Rules ok?

Post by stefan24 » Tue Mar 17, 2009 8:07 am

Ich habe in die Export.php für die Ausgabe in XHTML einen Header und Footer geschrieben und einen Verweis auf die Stylesheets der normalen Seite reingepackt.
Außerdem war bei XHTML bisher die E-Mail-Adresse des Autors gestanden, statt dem Namen (siehe Beispielseite oben).
Das wars auch schon.
Stefan

stefan24
Posts: 15
Joined: Sun Feb 08, 2009 7:33 pm

Re: Rewrite-Rules ok?

Post by stefan24 » Tue Mar 17, 2009 8:47 am

Thorsten wrote: man müsste halt ein Skript schreiben, dass den Export per Cron anstößt.
und wie? Ich kann ja nicht einfach die admin/export.file.php manuell aufrufen!? Im Prinzip möchte ich per Cron eine PHP-Datei aufrufen, die lokal auf dem Server die generierte Datei ablegt. Die kann ich dann wieder per wget o.ä. abholen bzw. gleich auf dem Server zippen und als Archiv für die Offline-Verwendung zur Verfügung stellen.
Stefan

mary33
Posts: 2
Joined: Tue May 12, 2009 9:41 pm

Re: Rewrite-Rules ok?

Post by mary33 » Wed May 20, 2009 10:42 am

Die Lösung würde mich interessieren! :mrgreen: :mrgreen:
Schönen Tag noch...

Post Reply