Next version: phpMyFAQ 2.7

You have a suggestion for a future version of phpMyFAQ? Then post it here!

Moderator: Thorsten

Post Reply
Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Fri Dec 18, 2009 2:24 pm

Hi,

beginning in january 2010 we start developing the next version of phpMyFAQ: 2.7

Here's a list of our plans:

* add Twitter support
* add Facebook Connect support
* add Google sitemap ping support
* message to the user, who has posted a question and an answer is availible
* add iPhone/iPod touch layout
* possibility to disable multiple languages
* delete and ban saved search terms
* add automatic update
* maybe some (X)HTML5 features
* internal: Rewrite of the classes PMF_Faq, PMF_Category, PMF_Search
* internal: Remove all global functions
* internal: Provide a PHAR archive of phpMyFAQ package (maybe)
* update only possible from versions 2.5, 2.6 and later

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

SBS2008
Posts: 8
Joined: Tue Jan 12, 2010 3:01 pm
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by SBS2008 » Tue Jan 12, 2010 6:50 pm

Da hast Du aber einiges vor. Ich und auch alle anderen freuen sich auf die Neuerungen. Einige meine Wünsche sind dann in der nächsten Version verwirklicht.

Ich war schon lange auf der Suche nach einer Knowledge Base. Habe auch viele Kostenpflichtige ausbropbiert. Nun werde ich bei phpmyfaq bleiben und diese als Knowldege Base zweckentfremden. Ich möchte auch ein paar private Sachen vor fremden Zugriff schützen. Dazu gehören private Dokumente und auch Passwörter usw. Sollte eigentlich als zentrale Sammelstelle dienen.

Meine Wünsche:
Komplette Frontend Bearbeitung
Beiträge abonnieren
Beiträge per Mail versenden
Kleine vorhandene Templates im Editor wie Formulare usw.

Auch wenn es erst einmal an die neue Version geht, würde ich gerne wissen, was uns in Zukunft erwarten wird. Du Thorsten wirst ja auch sicherlich ein paar Vorstellungen von Deinem Projekt haben zu dem ich Dir nur gratulieren kann.
Last edited by SBS2008 on Tue Jan 12, 2010 7:12 pm, edited 1 time in total.

Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Tue Jan 12, 2010 6:54 pm

Hi,

danke! Eine ungefähre Roadmap ist hier: http://www.phpmyfaq.de/roadmap.php

Beiträge per Mail versenden geht schon an Freunde, was meinst du genau mit kompletter Frontendbearbeitung und der Abonnierung eines Beitrags?

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

SBS2008
Posts: 8
Joined: Tue Jan 12, 2010 3:01 pm
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by SBS2008 » Tue Jan 12, 2010 7:19 pm

Mit Frontend Bearbeitung meine ich:

eine Kategorie anzulegen oder einen Beitrag in diese Kategorie zu schreiben
Sitemap Einträge anlegen
Abonierung ist zwar nicht so wichtig, aber sollte ein Eintrag geupdatet werde, bekommt man eine Mail.
usw.

Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Tue Jan 12, 2010 7:22 pm

Hi,

komplett wird's sicher so schnell nicht, aber sicher immer mehr... die Sitemap ist übrigens dynamisch, da muss man nix eintragen und geht auch nicht... :-)

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

oldperl
Posts: 37
Joined: Sat Oct 28, 2006 3:03 pm
Location: Franken
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by oldperl » Wed Jan 20, 2010 12:04 pm

Hallo Thorsten,

wird es zukünftig eine (Plugin-)Schnittstelle für Fremderweiterungen geben?
Schön wäre dann auch eine API wo man sich einklinken kann.

Gruß aus Franken

Ortwin
Man muss nicht alles wissen,
man muss nur wissen wo es steht

** FAQ CMS Contenido (powered by phpMyFAQ) ** - ** Forum CMS Contenido ** - ** DCEonline ** - ** DevBlog **

Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Wed Jan 20, 2010 12:17 pm

Hi,

für welche Anwendungen zum Beispiel. Daten abgreifen kann man ja bereits in der Version 2.6 über die REST/JSON Schnittstelle.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

oldperl
Posts: 37
Joined: Sat Oct 28, 2006 3:03 pm
Location: Franken
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by oldperl » Wed Jan 20, 2010 1:07 pm

Nein, keine Daten abgreifen.
Eine Pluginschnittstelle zum Erweitern. hmm, am Besten ein Beispiel.

Habe ich eine Modul- oder Pluginschnittstelle, könnte man z.B. das Dashboard mit Funktionen erweitern (interne News/Infos, Benachrichtigungen, Workflow, etc.).
Auch könnte man dann nur benötigte Funktionen installieren, um z.B. ein "schmales" System zu etablieren.
Mit einem angeschlossenem Rechtesystem könnte ich diese Plugins dann auch nur für bestimmte User freigeben.

Da ich in der Roadmap von einer Modularisierung des Core gelesen habe, wollte ich halt fragen, ob auch über eine Erweiterungsschnittstelle nachgedacht wird.

Gruß Ortwin
Man muss nicht alles wissen,
man muss nur wissen wo es steht

** FAQ CMS Contenido (powered by phpMyFAQ) ** - ** Forum CMS Contenido ** - ** DCEonline ** - ** DevBlog **

Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Wed Jan 20, 2010 2:54 pm

Hi,

ja, das ist der Sinn hinter dem Weg zur 3.0. Wir modularisieren grad den Code nach und nach so dass es mit der Version 3.0 ein schmales System mit vielen Addons ergibt.

bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

oldperl
Posts: 37
Joined: Sat Oct 28, 2006 3:03 pm
Location: Franken
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by oldperl » Wed Jan 20, 2010 4:16 pm

Klasse, wäre schön wenn man dafür frühzeitig die Spezifikationen bekommen könnte, so daß man vielleicht schon mal was dafür proggen kann. :-)

Und was mir grad noch einfällt, wäre es möglich Templateinhalte die durch das System geliefert werden, wie z.B. die Kategorienavi, inhaltlich mehr auf das Templatesystem zu beziehen. Damit meine ich den HTML-Tags css-Klassen mitgeben zum Formatieren oder Bilder mit Pfadangabe zum aktuellen Templateverzeichnis. Und eine Strukturierung der Templateverzeichnisse durch Ordner für css, images und js.
Das würde die Erstellung von Templates auch nochmal vereinfachen.

Gruß Ortwin
Man muss nicht alles wissen,
man muss nur wissen wo es steht

** FAQ CMS Contenido (powered by phpMyFAQ) ** - ** Forum CMS Contenido ** - ** DCEonline ** - ** DevBlog **

Thorsten
Posts: 14758
Joined: Tue Sep 25, 2001 11:14 am
Location: #phpmyfaq
Contact:

Re: Next version: phpMyFAQ 2.7

Post by Thorsten » Thu Jan 21, 2010 7:40 am

Hi,

das mit den Templates ist schon in der 2.7 drin, da gibt's pro Template-Ordner auch gleich Ordner für CSS, Bilder und JavaScript. Der Default-Ordner sieht so aus:

Code: Select all

template/
    default/
        css/
        images/
        js/
        *.tpl
bye
Thorsten
phpMyFAQ Maintainer and Lead Developer
amazon.de Wishlist

Post Reply