Search found 17 matches

by Edi
Sun Oct 08, 2006 12:59 pm
Forum: General discussions
Topic: Interne Links
Replies: 3
Views: 6042

That's fine! Thank you!

Edi
by Edi
Mon Oct 02, 2006 11:47 am
Forum: General discussions
Topic: Noch einmal: Editor
Replies: 1
Views: 5091

Noch einmal: Editor

TinyMCE ist zwar besser als der bisherige Editor. Dennoch: Die Broswer-Editoren haben ihre Tücken, sie sind manchmal langsam und was auf Code-Ebene passiert, ist nicht immer nachvollziehbar... Ich würde einen einfachen Tag-"Editor", wie beispielsweise WordPress ihn hat, vorziehen bzw. wie bei Word...
by Edi
Mon Oct 02, 2006 11:12 am
Forum: General discussions
Topic: Interne Links
Replies: 3
Views: 6042

Interne Links

Gibt es eine einfache Art, interne Links zu erstellen ("Include internal links" bei 1.6)?

Edi
by Edi
Thu Sep 28, 2006 9:32 am
Forum: General discussions
Topic: Tags
Replies: 16
Views: 20460

Ich habe nichts eingetragen... :oops: Das funktioniert also. Ausser dass der Link ohne Tag (tagging_id=1) nach der Änderung noch da ist (der Begriff, den ich als Tag eingetragen habe, ist tagging_id=2). Mit anderen Worten: Sind keine Tags eingetragen, wird der Link-String angezeigt. Das wäre wohl ...
by Edi
Thu Sep 28, 2006 9:25 am
Forum: General discussions
Topic: Ãœbersetzung und Umlaute
Replies: 12
Views: 15213

Sorry... Die Umlaute werden richtig angezeigt, jedoch einige Sonderzeichen nicht (beispielsweise † statt †).

Ein Beispiel:

http://www.zuerich-wollishofen.com/faq2 ... artlang=de

bzw.

http://www.zuerich-wollishofen.com/faq2 ... =1&lang=de

Edi
by Edi
Thu Sep 28, 2006 9:16 am
Forum: General discussions
Topic: Tags
Replies: 16
Views: 20460

Im Moment erscheint bei mir einfach ein Link... Habe ich etwas übersehen/falsch gemacht oder ist die Funktion noch nicht fertig?

Edi
by Edi
Thu Sep 28, 2006 12:17 am
Forum: General discussions
Topic: Ãœbersetzung und Umlaute
Replies: 12
Views: 15213

Auch bei der PDF-Anzeige funktionieren die Umlaute noch nicht.

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 10:51 pm
Forum: Proposals
Topic: WYSIWYG Editor - HTMLarea ersetzen
Replies: 13
Views: 25258

redlabour wrote:FCK, FCK, FCK !!!! :wink:
Oder gar kein Editor! :wink:

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 10:44 pm
Forum: General discussions
Topic: Tags
Replies: 16
Views: 20460

Erstelle einen Beitrag, dann siehst Du, was ich meine.

Oder schaue bei mir unter

http://www.zuerich-wollishofen.com/faq2 ... artlang=de

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 9:50 pm
Forum: Proposals
Topic: WYSIWYG Editor - HTMLarea ersetzen
Replies: 13
Views: 25258

Experiment (bis jetzt) gelungen: TinyMCE ist um etliches besser als htmlArea!

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 9:48 pm
Forum: General discussions
Topic: Tags
Replies: 16
Views: 20460

Tags

Ich werde daraus nicht schlau: Was ist die Idee der "Tags"?

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 1:53 pm
Forum: Proposals
Topic: WYSIWYG Editor - HTMLarea ersetzen
Replies: 13
Views: 25258

:)

Edi

P.S. Ist es aus diesem Grund vielleicht ratsam, bereits mit phpMyFAQ 2.0 zu experimentieren?
by Edi
Wed Sep 27, 2006 1:37 pm
Forum: Proposals
Topic: WYSIWYG Editor - HTMLarea ersetzen
Replies: 13
Views: 25258

Gibt es etwas Neues dazu? Um einen fertigen Text zu veröffentlichen, ist der derzeitige Editor brauchbar. Sobald aber ein Text bearbeitet wird, wird er zum Ärgernis und stellt die Brauchbarkeit von phpMyFAQ, das ich eigentlich sehr schätze, grundsätzlich in Frage. Formatieren ist bei Überarbeit...
by Edi
Wed Sep 27, 2006 11:21 am
Forum: General discussions
Topic: Editor-Problem: Überflüssige Tags
Replies: 3
Views: 4720

Danke für das Feedback!

Ist es möglich, irgendwo die Settings so einzustellen, dass beim Editieren direkt die HTML-Ansicht gezeigt wird (ohne JavaScript auszuschalten usw.)?

Edi
by Edi
Wed Sep 27, 2006 12:05 am
Forum: General discussions
Topic: Editor-Problem: Überflüssige Tags
Replies: 3
Views: 4720

Editor-Problem: Überflüssige Tags

Beim Editieren, ich meine damit Ändern usw., werden zahlreiche überflüssige Tags in den Text gesetzt und mit der Zeit funktioniert die Formatierung nicht mehr...

Gibt es eine einfache Möglichkeit, von Zeit zu Zeit den Code-Balast loszuwerden?